Ölsperre Typ F3000, absorbierend, schwimmend

Technische Daten:

Zugfestigkeit pro Länge : ca. 130 kg
Eintauchtiefe : 3 cm
Sperrendurchmesser : ca. 20 cm
Lieferlänge : 25 mtr Standard,
kürzere Längen auf Wunsch
Gewicht pro lfd. m : 0,85 kg

Aufsaugfähigkeit pro kg absorbierendes Material:
leichtes Heizöl ca. 19 kg
Methanol ca. 15 kg
Trichloräthylen ca. 25 kg
Benzin ca. 14 kg
Toluol ca. 17 kg

F 3000 ist leicht hantierbar und kann von zwei Personen ausgelegt werden. Mit den vom Zugband gebildeten Schlaufen können beliebig viele Einzellängen miteinander verbunden und an Land verankert werden.

Die Ölsperren sind sowohl für den Land- als auch für den Wassereinsatz gleichermaßen geeignet.

Die Lieferung erfolgt in 25 m Längen, verpackt in einen Kunststoffsack, der gleichzeitig der sauberen Entsorgung nach Gebrauch der Sperre dient.

Material der Ölsperre ist Baumwolle (Netz Polypropylen). Gegenüber Ölsperren die komplett aus Polypropylen herstellt sind, hat Baumwolle den Vorteil, das der Preis günstiger ist.

 

Einsatz bei Ölunfällen auf Gewässern. Geeignet zum Beispiel für Feuerwehren, THW, Reedereien, Hafenbetreiber, Marine, Katastrophenschutz.